Unsere Arbeit

In der Entwicklung der Basisgemeinde ist die gemeinsame Arbeit sehr wichtig geworden. Wir versuchen, eine Alternative zu leben, zu einem kapitalistischen Wirtschaften, das von Konkurrenz bestimmt ist

Engagement

Wir sind ein Kollektiv, dass sich in vielen Netzwerken, Gruppen und Kreisen engagiert. Die Vielfalt der Gruppen stellt die Vielfalt unserer Gemeinschaft dar.

Aktuelles

PRÄSENZ statt Stress und Erschlaffung: Seminarwoche Nr. 4/ 02. - 07.09.2024 Tüttendorf

Unser Alltag verführt uns zu gehetztem Tun. Wir wollen unsere Pflichten
schnell und gut erledigen. Am Abend sind vor allem wir dann erledigt. Zum Ausgleich
gönnen wir uns aber ein Gegenprogramm: zum Beispiel Fitness, Yoga, Achtsamkeit
und die Ferien. Ist das denn so gut, wie wir meinen? Oder könnte ich arbeiten und
dabei gelassen und fröhlich werden? Wie geht das?

Barock-Musik in der Basisgemeinde

Sebastian Leonhard (M.Mus) - Barockbratsche
J.S. Bach: Suite 1 für Violoncello Solo
Domenico Gabrielli: Ricercar 6 für Violoncello solo
J.S. Bach: Suite 2 für Violoncello solo
Marin Marais: Pièces de Viole Livre 2

am Fr, 03.11.2023, 19.30 Uhr
Zum Wohld 4, 24214 Tüttendorf
Benefizkonzert zur Gebäudesanierung - Eintritt frei, Spende erbeten
 

5. Herzschlag – Männer – Tag

Werkstatt Gespräche am 17. und 18.11.2023
Vaterschaft „Was du ererbst von deinen Vätern.

In unseren bisherigen Gesprächen waren die Prägungen die wir in unserer
Herkunftsfamilie mitbekommen haben, immer wieder ein Thema. Dabei spielte
die Beziehung zu unserem leiblichen Vater eine wichtige Rolle. Wir haben
Gutes und Belastendes für unser Leben mitbekommen. Eine Erfahrung die
viele Männer mache n ist die: W enn wir unsere Prägungen nicht anschauen
und reflektieren, geben wir sie oft direkt an unsere Söhne und Töchter weiter.