BROKDORF MAHNWACHE

Mahnwache Nummer 425.

Am Montag den 6. Dezember 2021 um 14 Uhr stehen wir wieder vor dem Haupttor des Atomkraftwerks Brokdorf.

Am 31.12.2021 soll das Atomkraftwerk in Brokdorf endgültig vom Netz gehen und stillgelegt werden. Damit findet die Auseinandersetzung um die Nutzung der Atomenergie an diesem Ort ihr Ende.

Darüber sind wir sehr froh und dankbar. Seit 36 Jahren stehen wir als Mahnwachengruppe an jedem 6. des Monats hier und fordern die Abschaltung des Atomkraftwerkes. Nach der Reaktorkatastrophe in Tschernobyl haben wir mit vielen christlichen und politischen Gruppen aus Norddeutschland unseren Widerstand so formuliert: Wir bleiben so lange hier und mahnen, bis das Atomkraftwerk abgeschaltet wird.

Nun findet am 06.12.2021 die letzte Mahnwache statt.

Das wollen wir gerne zum Anlass nehmen, Freunde aus den Jahren vor Brokdorf einzuladen und die Stilllegung zu feiern. Wir treffen uns an diesem Montag, den 6.12. um 14.00 vor dem Haupttor des AKW. Wir wollen uns austauschen und voneinander hören, was uns bewegt und wo wir heute stehen. Im Anschluss sind wir noch eingeladen, uns in der Nähe bei Tee und Gebäck weiter auszutauschen.

Dazu laden wir alle Interessierten herzlich ein. Ihr könnt die Einladung auch gerne weiterleiten, da wir von vielen Menschen leider keine Adresse mehr haben.

Wir freuen uns, wenn viele Menschen kommen und wir diesen Erfolg gebührend feiern und bedenken können.

 

Ort: