Archiv

BROKDORF MAHNWACHE

Mahnwache Nummer 425.

Am Montag den 6. Dezember 2021 um 14 Uhr stehen wir wieder vor dem Haupttor des Atomkraftwerks Brokdorf.

Am 31.12.2021 soll das Atomkraftwerk in Brokdorf endgültig vom Netz gehen und stillgelegt werden. Damit findet die Auseinandersetzung um die Nutzung der Atomenergie an diesem Ort ihr Ende.

2. Herzschlag – Männer-Tag In der Basisgemeinde Wulfshagenerhütten

Samstag den 19.02.2022

Bringt Männer in Verbindung mit anderen und sich selbst.

Wir sind Wanderer auf neuen Wegen zu uns selbst, auf der Suche nach innerer und äußerer Balance. Aber was muss ich für mein körperliches und seelisches Gleichgewicht loslassen und worauf zugehen? In der biblischen Offenbarung heißt es: „Siehe, ich habe vor dir eine Tür aufgetan, und niemand kann sie zuschließen.“

Basisgemeinde trifft den Versöhnungsbund - Einkehrtage in Wulfshagenerhütten

Die Basisgemeinde Wulfshagenerhütten lädt Freund*innen des Versöhnungsbundes ein zum Thema „Reich Gottes“.

Alternativ zum karnevalistischen Treiben bieten diese Tage Ende Februar eine spirituelle Auszeit in der Region zwischen den Meeren. Es wird thematisch an biblischen Texten gearbeitet, in Kleingruppen die praktischen Konsequenzen bedacht, miteinander Andachten und Gottesdienste gefeiert, gemeinsame Essen genossen und die Landschaft erkundet. Als Teil des Programmes wird die Basisgemeinde sich als christliche Lebens- und Arbeitsgemeinschaft vorstellen.

Allianzgebetswoche 2022

Im Rahmen der Allianzgebetswoche bieten wir folgende Veranstaltungen an:

Gottesdienst am Sonntag den 09.01. Beginn 10.00 Uhr  Wir bitten um Anmeldung bis Samstagmittag den 8.1. um 15.00 Uhr. Einlass mit 3G.

Männerfrühstück am Samstag den 15.01. 10.00 Uhr. Anmeldung bis Donnerstag den 13.01. 2022, 20.00 Uhr. Einlass mit 2G+, der Test soll nicht älter als 24 Stunden sein.

Seminarwoche - PRÄSENZ: statt Stress und Erschlaffung -

Seminarwoche Nr.2 / 26.09.- 02.10.2021 / Tüttendorf

Unser Alltag verführt uns zu gehetztem Tun. Wir wollen unsere Pflichten schnell und gut erledigen. Am Abend sind vor allem wir dann erledigt. Zum Ausgleich gönnen wir uns aber ein Gegenprogramm: zum Beispiel Fitness, Yoga, Achtsamkeit und die Ferien. Ist das denn so gut, wie wir meinen? Oder könnte ich arbeiten und dabei gelassen und fröhlich werden? Wie geht das?

Herzschlag – Ein Gesundheits-Tag für Männer: Mit sich selbst ins Reine kommen

Das Leben ist ein Gottesgeschenk. Die Gesundheit auch oder? Kann „Mann“ sie sich erarbeiten - quasi als stete Suche nach innerer und äußerer Balance? Diese Frage wird uns begleiten über den Seminartag. Wir diskutieren, angeleitet von einem erfahrenen Arzt, Strategien für den Weg zum körperlichen und seelischen Gleichgewicht. Wir probieren diese Balance zu erspüren. Dazu machen wir einige praktische Übungen zur Selbsterfahrung, die wir dann im Gespräch untereinander reflektieren. Daraus entstehen neue Impulse für die eigene Entwicklung.

Seiten