Archiv

Artikel in "Anders Handeln" über die Basisgemeinde

Anders handeln 1/2021 – Themenheft Nächstenliebe

Keine Frage: Das Gebot der Nächstenliebe ist die größte Zumutung der jüdisch-christlichen Überlieferung. In der aktuellen Ausgabe unseres Themenhefts anders handeln schauen wir aus unterschiedlichen Perspektiven darauf. Was kann uns dieses große Gebot heute noch sagen? Und wer ist unser Nächster überhaupt?

Januar 2021 erschien in der Zeitschrift ein Artikel über die Basisgmeinde. Siehe Link unten.

Artikel über Jean Vanier

Für unseren letzten Rundbrief im Februar 2020 hatten wir bereits einen Artikel zum Gemeinschaftsleben mit einem längeren Zitat von Jean Vanier vorbereitet. Vanier als Gründer der internationalen Arche-Gemeinschaften war uns in der Basisgemeinde lange ein wichtiger Wegbegleiter.

Im Februar letzten Jahres wurden gegen Jean Vanier Vorwürfe des sexuellen Mißbrauchs erhoben.

Das Schenken neu entdecken

Weihnachten im Zeichen von Corona: Radio Sendung Hörstoff von SR 2

Von Brigitte Lehnhoff 

Einige aus der Basisgemeinde wurde für die Sendung interviewt.

Sendung: Samstag 05.12.2020

Fest des Lichts, der Liebe und der Geschenke: Dieses Klischee von Weihnachten mögen immer weniger Menschen teilen. Sie empfinden schon die Wochen vor den Feiertagen als Konsumterror und Ökodesaster. Corona, so scheint es, könnte diese Negativtrends ausbremsen. Denn vielen Verbrauchern ist klar geworden, wie wenig sie eigentlich brauchen und was wirklich wichtig ist.

Seminarwoche - PRÄSENZ: statt Stress und Erschlaffung - jetzt voraussichtlich Juni 2020

Kurs wird verschoben!

Aufgrund der Hygienevorschriften im Zusammenhang mit Covid 19 haben wir uns entschieden, dieses Seminar auf den Juni 2021 zu verschieben. Sobald der genau Termin feststeht, werden wir ihn hier auf der Website veröffentlichen.

****************************************************************************************

Zelt der Friedensmacher - Seminar in der Basisgemeinde

Ein Seminar mit Matthias-W. Engelke, Pfarrer und Theologe.

Liebe Freunde und Glaubensgeschwister im Norden,wir beschäftigen uns als Gemeinschaft gerade mit dem Friedensauftrag der Gemeinde im biblischen Sinn. Dazu laden wir alle die Interesse haben, herzlich zu einem Wochenende mit Dr. Matthias Engelke ein. Es ist auch möglich, nur an einzelnen Vorträgen teilzunehmen.

21.- 23.02 2019,
Fr. 19:30 Uhr
Sa.& So 09:30 Uhr

Zur Anmeldung 04346-368020
(mit Übernachtungsmöglichkeiten)

Märchen und Geschichten zum Staunen und Wundern

Liebe Freunde und Bekannte,

hiermit möchte ich Sie/Euch wieder zu einer Märchenstunde einladen, diesmal für Erwachsene. Die Veranstaltung findet am 2. Weihnachtstag statt, im großen Saal der Basisgemeinde Wulfshagenerhütten, und beginnt um 20.00 Uhr. Bitte geben Sie/ gebt die Einladung (Plakat siehe Anhang) weiter. Ich freue mich über zahlreiches Kommen.

Herzliche Advents- und Weihnachtsgrüße

Clemens Kremer

www.maerchenerzaehler-ckremer.de

ADVENTSANDACHTEN 2019

Liebe Freunde und Nachbarn,

wir laden auch dieses Jahr wieder sehr herzlich zu unseren Adventsandachten ein. Sie finden an allen vier Samstagen im Advent jeweils um 20.00 Uhr statt.

Wir treffen uns zum Singen, Besinnung in der Stille und wir hören einen geistlichen Impuls.

Anschließend sind alle noch eingeladen, in gemütlicher Runde beisammen zu bleiben, Tee und Gebäck zu genießen, sich zu begegnen und eine Geschichte zu hören.

Wir freuen uns auf Euch.

Puppentheater in der Basisgemeinde

Die Faszination des Puppentheaters zu nutzen, um Konfliktverhalten zu reflektieren, wurde in Mexiko vom internationalen Friedensdienst erarbeitet und von Heike Kammer nach Deutschland gebracht.

Heike Kammer lebt und arbeitet seit 1987 in den internationalen Friedensteams der pbi, peace brigages international, in Lateinamerika. 1999 wurde ihr für dieses Engagement der Menschenrechtspreis der Stadt Weimar verliehen.

Seiten